Vorbericht zum Benefizkonzert in der Neuburger Rundschau

Vorbericht zum Benefizkonzert in der Neuburger Rundschau

Danke an die Neuburger Rundschau für den tollen Bericht heute! Das Theaterstück “Tabu“ wird nicht wie im Artikel genannt vom Jugendtheater gespielt, sondern von Kerstin und Sepp Egerer, zusammen mit mir. Kerstin hat dieses Stück selbst geschrieben und bald gibt es mehr Informationen darüber. Reserviert euch rechtzeitig Karten für diesen bunten Abend am 2. Oktober im Neuburger Stadttheater.

Hier findet ihr die Artikel (einfach Bild anklicken):

Das große Benefizkonzert im Stadttheater Neuburg zu Gunsten des Vereins “Gemeinsam gegen sexuellen Missbrauch e.V.”

Wir freuen uns Sie alle zu unserem Benefizkonzert am 02.10.2018 im Stadttheater Neuburg begrüßen zu dürfen. Unser herzlicher Dank geht vor allem an das Jugendtheater im Neuburger Volkstheater, an die Big Band und an den Chor der Musikschule Neuburg, an Olly Seibold “Da PÖet”, an Vicky Müller-Toùssa und an Kerstin und Sepp Egerer, die alle das Programm an diesem Abend gestalten werden.

Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, um Spende wird gebeten.

Platzreservierungen sind unter der Telefonnummer 0176-72525903 möglich.

Herzlichen Dank!